Eine moderne Website – eine moderne Bedienoberfläche

Fast jeder Anbieter von Waren oder Dienstleistungen ist heutzutage mit einer Homepage im Internet vertreten, und erwirschaften sehr hohe Umsätze ausschließlich über das Internet (Amazon oder Ebay).

Durch das ständige Wachsen der Anforderungen an die Funktionalität genügt es nicht mehr die alte Unternehmensbroschüre eins zu eins in HTML zu übertragen, um Aufmerksamkeit im WWW zu bekommen. Eine moderne Website ist unabdingbar.

Unter einer modernen Website verstehen wir nicht mehr als nur die Selbstdarstellung eines Unternehmens und seiner Produkte, sondern sollen viel mehr dynamische und interaktive Funktionen wie die Suche, Kommunikations- und Mitmachfunktionen, Bestell- und Bezahlvorgänge und Ortungsfunktionen ermöglichen.

Zu den Aufgaben einer modernen Website kommen funktionale Anforderungen, die durch die Kombination aus server- und clientseitiger Programmierung realisiert werden.

Eine moderne Website ist vor allem auch eine Bedienoberfläche von Web-Anwendungen, API-Schnittstellen und Datenbanken (Web Interface) und muß deshalb ähnlichen Anforderungen genügen wie die klassische Desktop-Anwendung.

Kriterien wie Funktionalität, intuitive Benutzerführung und Konsistenz spielen hier eine zentrale Rolle.

Sie lernen:

  1. Sie lernen, die Projektumgebung zu analysieren und sinnvolle strategische und projektbezogene Ziele zu formulieren.
  2. Sie erfahren, wie Sie für die Besucher Ihrer Website eine leicht begreifbare Informationsarchitektur entwickeln.
  3. Sie werden nach der Schulung in der Lage sein, prozessorientierte Bereiche einer Website wie beispielsweise einen Kauf- und Buchungstunnel zu konzipieren.

Optional:

Überblick über die grundlegenden Gestaltungsregeln für Weblayouts, die für den Besucher tatsächlich benutzbar sind und die definierten Ziele und Erwartungen erfüllen können.

→  zu meinem Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Pflichtangabe